Begrünung


Stadtklima

30 Prozent Begrünungsquote

Ein echtes Highlight in Stuttgart ist die Calwer-Passage am Rotebühlplatz. Die Begrünung der Fassade und des Dachs schafft eine Wohlfühlatmosphäre und zieht die Blicke der Menschen auf sich.

Wer jetzt glaubt, dass so ein Haus in Stuttgart eine einmalige Erscheinung bleiben wird, der irrt, denn die Stadt Stuttgart hat bei ihren Neubauprojekten eine Begrünungsquote von mindestens 30 Prozent festgeschrieben. Auch bei Sanierungsprojekten wird eine hohe Begrünungsquote angestrebt, wenn das Objekt dies zulässt.

Die Begrünung der Außenflächen ist aber nicht nur ein Blickfang, sie hat auch einen positiven Effekt auf das Stadtklima und darüber hinaus keinen einschränkenden Auswirkungen auf einen anderen Bereich.

Hashtags: #begrünung #klimaschutz #neubau #sanierung #zukunft #politik #cdu #stuttgartcity #benztown #stuttgart

Zurück