Frühstück für Kinder


Hier finden Sie den Antrag zum Downloaden:

Antrag als PDF (201,5 KiB)

Engagierte Stuttgarter Bürgerinnen und Bürger haben im November 2009 den gemeinnützigen Verein „Frühstück für Kinder e.V.“ gegründet. Unter dem Vorsitzenden und früheren Stadtrat und Bundestagsabgeordneten Roland Sauer entwickelt sich der Verein zu
einem Vorzeigeprojekt. Der Verein sammelt rund 150.000 Euro pro Schuljahr, um an 12 Stuttgarter Schulen ein Frühstücksangebot (Milchprodukte, Müsli, Obst und belegte Brötchen) anbieten zu können. Auch in Stuttgart kommen Kinder ohne Frühstück zur
Schule, mit leerem Magen ist die Konzentrationsfähigkeit sehr gering. Die Lehrerinnen und Lehrer in den Schulen konnten nach kurzer Zeit feststellen, wie die Leistungsbereitschaft und das soziale Miteinander sich verbessert hat.

Der Arbeitsaufwand ist zwischenzeitlich sehr angestiegen und so ist es erforderlich, eine hauptamtliche Geschäftsführung einzusetzen. Diese soll vom Caritasverband Stuttgart übernommen werden. Hierzu ist ein Zuschuss von 30.000 € p.a. notwendig.

Wir beantragen für das Jugendamt

 

Für den Haushalt 2020/2021: 60.000 €

Zurück