Sanierung Joseph-Süß-Oppenheim-Platz


Hier finden Sie den Antrag zum Downloaden:

Antrag als PDF (190,4 KiB)

Rund um den Joseph-Süß-Oppenheim-Platz war in den letzten Jahren nahezu immer eine Baustelle. Zahlreiche private Bauprojekte wurden umgesetzt und die Tiefgarage unter dem Platz umfassend saniert.

Jetzt ist es an der Zeit und dringend nötig diesen Platz im Herzen der Stadt so sanieren. In diesem Zusammenhang muss aber auch unbedingt die Torstraße bis zur Hirschstraße saniert und aufgewertet werden. Dabei ist sowohl der Belag der Straße zu erneuern als auch vor allem eine attraktive Möblierung vorzunehmen um den Charakter eines Hinterhofes zu beenden. Dies geht mit Sicherheit auch nur in engem Dialog und Abstimmung mit den Anliegern.

Wir beantragen daher im Doppelhaushalt 2020/21 das Projekt bzw. dessen Finanzierung zu beschließen mit 898.000 € im FinHH.

Weiterhin bitten wir zur ersten Lesung um Beantwortung der Frage, ob in dieser Summe die Torstraße mitbeinhaltet ist bzw. falls nicht welche Summe dafür noch zusätzlich beschlossen werden müsste?

Zurück