Schwellenäcker


Hier finden Sie den Antrag zum Downloaden:

Antrag als PDF (190,5 KiB)

Aufgrund der veränderten politischen Ziele, die insbesondere die Trassenführung der Filderauffahrt und den Umgang mit der bisher landwirtschaftlich genutzten Fläche Schwellenäcker betreffen, sowie dringender Bedarfe der Gemeinbedarfsinfrastruktur (Kitastandort, künftiger Standort Freie Aktive Schule und Bedarf Pflegewohnen) und dem Fehlen bezahlbaren Wohnraums soll für den Bereich ein städtebaulich-freiräumlich-verkehrstechnisches Entwicklungskonzept erstellt werden. Hierfür ist ein extern moderierter Beteiligungsprozess mit Behörden, Öffentlichkeit und Politik vorzusehen.


In der Bürgerversammlung Sillenbuch am 14.10.2019 wurde seitens der Verwaltung die Umsetzung dieses Entwicklungskonzeptes zugesagt, obwohl entsprechende finanzielle Mittel hierfür nicht im Doppelhaushalt 2020/2021 eingestellt sind.


Aus diesem Grund werden Planungsmittel in Höhe von 50.000 € für das Jahr 2020 und 100.000 € für das Jahr 2021 beantragt, deren Finanzierung aus der davon Position
„Wohnraumoffensive Stuttgart“ erfolgen soll.

Zurück