Wie geht es mit der Sängerhalle in Untertürkheim weiter?


Hier finden Sie den Antrag zum Downloaden:

Antrag als PDF (251,1 KiB)

Wie der Presse zu entnehmen war bedarf die Sängerhalle Untertürkheim einer
grundlegenden Sanierung, um den Veranstaltungsbetrieb der Halle langfristig aufrecht
erhalten zu können. Hierfür sind unterschiedliche Sanierungsmaßnahmen notwendig,
welche über mehrere Jahre hinweg durchgeführt werden müssen. Der Gemeinderat hat
jedoch in den vergangenen Haushaltsberatungen hierfür keine Mittel in den Haushalt
eingestellt. Ein Grund liegt sicherlich darin, dass die Dringlichkeit mitunter nicht bekannt war
und die Sängerhalle auch nicht in der roten Liste der Verwaltung erschienen ist.


Da die Sängerhalle für Untertürkheim allerdings sehr wichtig ist und de facto die Funktion
einer Stadthalle und auch eines Bürgerhauses einnimmt, in dem zahlreiche Aktivitäten und
kulturelle Veranstaltungen stattfinden, bedarf es einer Lösung. In der Mitteilungsvorlage zum
Haushaltsplan 2020/21 (GRDrs. 1052/2019) wird ein Finanzbedarf von 1,9 Mio EUR.
beziffert. Im Doppelhaushalt 2018/2019 wurden bereits 125.000 EUR zur Sanierung der
Küche vom Gemeinderat bewilligt. Allerdings konnten diese Mittel nicht abgerufen werden,
da diese Sanierung erst im Rahmen einer Generalsanierung vorgenommen werden kann.


Wir beantragen:


1. Die Verwaltung berichtet im Verwaltungsausschuss über den Sachstand bei der
Sängerhalle Untertürkheim.


2. Darüber hinaus bitten wir um Informationen, wie mit der Sängerhalle weiter verfahren wird
und ob es einen Zeitplan hierfür gibt.

Zurück